Marienthal

Landschaft und Poesie

Lassen Sie die niederrheinische Landschaft an der Issel auf sich wirken und entdecken Sie bei einem Spaziergang rund um Marienthal immer wieder etwas Besonderes.

Ganz neu ist der historische Rundweg "So war´s einmal". Am Wegesrand angebrachte Tafeln zeigen an fünf Stationen im Ort Bilder von alten Gebäuden und deren Geschichte, sowie die Entstehung des Bauerndorfes. Der Rundweg beginnt an der Klosterkirche.

In kunstvollen metallenen Schreinen am "Weg der Poesie", der rund um die Marienthaler Kulturwiese führt, finden die Spaziergänger stets schöne Gedichte, die jahreszeitlich gewechselt werden.

Der "Reinhard-Mey-Balladenweg" führt über fünf Kilometer durch Feld und Flur von Marienthal zunächst nach Gertendorf, dann über die Dämmerwalder und Marienthaler Straße, durch den Wöllenbruch bis zum Klosterweg Richtung Voshövel, durch den Hanßemannsweg über die kleine Holzbrücke an der Issel-Mündung Winzelbach bis zum Kirchweg, vorbei am Marienthaler Bauernladen über die Pastor-Winkelmann-Straße wieder zurück nach Marienthal. Auf 18 farbigen Tafeln liest man sowohl die Biografie von Reinhard Mey, als auch viele seiner Lied- und Balladentexte.

Der "Kinder-Natur-Lehrpfad" bietet Kindern und Erwachsenen auf rund drei Kilometern allerlei Wissenswertes über Flora und Fauna. Auch hier gibt es an einzelnen Stationen angebrachte Schilder mit Erklärungen zur heimischen Tierwelt. Der Weg ist fast durchgängig befestigt und somit auch für Kinderwagen und Dreiräder geeignet. Besonders beliebt ist die Station mit den Eseln im Isselhuk. Hier gibt es am Wegesrand auch kleine saisonale Verkaufsstände mit frischen Eiern, Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten.

Der "Isselweg" startet auf der Terrasse des Marienthaler Gasthofs und führt flussaufwärts etwa 800 m entlang der Issel zu einer gemütlichen Sitzbank mit schöner Aussicht auf das Isseltal.

Viele weitere Rad- und Wanderwege führen über Marienthal – so auch der "Jakobsweg" von Bielefeld über Telgte und Münster bis nach Wesel. Die Stempelstellen für Pilger befinden sich im Pfarrhaus und in der Remise Buch & Kunst. Auch zwei gut beschilderte "Nordic-Walking-Routen"nehmen vom Parkplatz in Marienthal ihren Anfang.


Impressionen aus Marienthal

Lernen Sie unser Dorf im Video von seinen schönsten Seiten kennen!

[mehr]



34. Marienthaler Abende:
Weltstadt-Kultur auf dem Dorfe

Freuen Sie sich auf tolle Mittwoch-Abende mit sommerlichem Flair & hoffentlich immer im Freien auf unserer Kulturwiese.

[mehr]


Treffer 1 bis 3 von 5

Page 1

Page 2

Nächste >