Marienthal

Willkommen im Klosterdorf Marienthal

Im malerischen Isseltal nahe der Grenze zwischen Niederrhein und Westfalen liegt Marienthal - ein besonderer Ort mit über 750 jähriger Geschichte. Die 1345 erbaute Klosterkirche mit ihren reichen Kunstschätzen aus den 20er und 30er Jahren des letzten Jahrhunderts bildet zusammen mit dem kunstvoll gestalteten Friedhof sowie dem Dorfplatz und der alten Molkerei ein einmaliges Kleinod.

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Zu jeder Jahreszeit bietet der Ort eine unverwechselbare Atmosphäre und lädt zum Verweilen, gutem Essen, Bummeln, Spazieren, Radfahren und vielen einzigartigen Veranstaltungen ein.

Erleben Sie eine echt niederrheinische Landschaft mit sanft ansteigenden Hügeln und fruchtbaren Feldern und Wäldern rund um Marienthal und erkunden Sie das besondere Angebot unserer Marienthaler Restaurants und des hochwertigen Einzelhandels im Ort.

Am 24. und 25. Juni 2017 lädt Marienthal herzlich zum 16. Mittsommermarkt auf dem Kirch- und Dorfplatz und an der Alten Molkerei ein.

Die Marienthaler Kaufleute und Gastronomen freuen sich auf Ihren Besuch!




Impressionen aus Marienthal

Lernen Sie unser Dorf im Video von seinen schönsten Seiten kennen!

[mehr]



Marienthaler Mittsommermarkt
24./25. Juni 2017

Es gibt ihn nun bereits zum sechzehnten Mal und er hat sich fest etabliert: Kunsthandwerker unterschiedlicher Genres geben sich an einem Juni-Wochenende ein Stelldichein im idyllischen Isseldorf Marienthal. Klasse statt Masse...

[mehr]


Treffer 1 bis 3 von 6

Page 1

Page 2

Nächste >