Marienthaler Martinsmarkt
 7./8. November 2020 entfällt!

Ausgesuchtes Kunsthandwerk und vielfältige Waren - alles in der besonderen Atmosphäre Marienthals!

Der Martinsmarkt in Marienthal hat eine lange Tradition. Doch in diesem Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie alles anders. Schon der Mittsommermarkt ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen.

Nun mussten sich die Marienthaler Kaufleute in Abstimmung mit der Stadt Hamminkeln schweren Herzens dazu durchringen, auch den diesjährigen Marienthaler Martinsmarkt am 7./8. November 2020 abzusagen. Das ist sehr schade, weil das erste November-Wochenende nach Allerheiligen seit über 20 Jahren ein fester Termin im Kalender vieler Menschen ist.

Aber die aktuellen Entwicklungen rund um den Corona-Virus machen eine verantwortungsvolle Durchführung des Marktes unmöglich. Hinzu kommt, dass die derzeitige Situation auch keine zuverlässige Planung ermöglicht. Deshalb richten die Marienthaler Kaufleute den Blick nach vorne und hoffen, Sie im kommenden Jahr zum Marienthaler Martinsmarkt am 6./7. November 2021 wieder rund um Kirche, Kloster und Dorfplatz begrüßen zu können.